Mit Fasten den Stoffwechsel verbessern

Kompletter Nahrungsverzicht ist für viele Menschen bzw. unter vielen Bedingungen nicht empfehlenswert. In diesem Zusammenhang empfehle ich dir eine einfachere und sanftere Fasten Variante: das Basenfasten.

 

Weniger Schmerzen, weniger Gewicht, mehr Energie

Bereits durch ein 3-5 tägiges Fasten kommt es zur Verbesserung der meisten Stoffwechselparameter wie Blutdruck, Blutfette (Cholesterin), Harnsäure etc. oder zur Linderung von Entzündungen.  Ausserdem kommt es meist zu  einer Gewichtsabnahme von 2-6 kg pro Woche. Es ist in den meisten Fällen Wasser, Fett- und au8ch Muskelmasse.

 

Wie Faste ich Richtig?

Fastenablauf

FastenAblauf während ca. 5 Tagen: Mit einem leckeren VitalDrink wird in den Tag gestartet. Dieser stoffwechselanregende Drink ist schnell und einfach zubereitet. Während des Fastens stehen basische Lebensmittel wie Gemüse, Nüsse und Früchte auf dem Menüplan. Salz sollte reduziert und auf Getreide, Hülsenfrüchte und alle tierischen Lebensmittel sollte verzichtet werden. Generell gehört etwas Salat mit Sprossen zu jedem Mittagessen. Zum Abendessen empfehle ich statt Rohkost eine leckere Gemüsesuppe. Ausserdem ist es enorm wichtig genügend zu trinken (2-3 Liter)  am besten stilles Wasser oder Kräutertee. Übrigens ist nach den Fastentagen ein sorgfältiger und langsamer Kostaufbau enorm wichtig!

 

Darmreinigen und Entgiften

Ein gut funktionierender Darm ist das A und O für unsere Gesundheit, denn er Darm beinhaltet 80 % des Immunsystems. Während und auch nach einer Fastenwoche sollte der Darmreinigung und dem Darmfloraaufbau grosse Beachtung geschenkt werden. Auch ist es wichtig alle anderen Ausscheidungswege unseres Körpers wie Beispielsweise das Lymphsystem, die Leber, die Nieren aber auch die Haut mit Heilpflanzen individuell anzuregen. Fasten wird erst dann erfolgreich, wenn viele unterstützende Anwendungen, wie z.B. die Trockenbürstenmassage in den Fastenablauf einbezogen werden. Fasten ist wesentlich mehr als nur “nichts essen”. Viel Bewegung und frische Luft fördert die Ausscheidung und verhindert Muskelabbau.

 

Kompetente Fasten-Begleitung

Möchtest auch du deinem Körper etwas Gutes tun und deine erste oder eine neue Fastenerfahrung machen? Dann vereinbare doch noch heute einen Termin.

 

Anleitung zur individuellen Fastenwoche

Beim ersten Termin erkläre ich Ihnen das Fastenkonzept, gebe dirTipps zur Vorbereitung und Anleitungen für unterstützende Anwendungen mit nach Hause. Ausserdem stelle ich für dich eine individuelle Fastenteemischung und/oder auch Pflanzentinkturen zusammen, die deinen Stoffwechsel und deine Entgiftungsorgane während des Fastens optimal unterstützen.

 

Die Fastenkur optimal Unterstützen

Zu Beginn und während des Fastens hat sich die Therapiekombination von Schröpfen, Leberwickel und Fussreflexzonenmassage zur Versbesserung des Stoffwechsels und zur Minderung von Fastensymptomen, wie z.B. Kopfschmerzen sehr bewährt. Empfohlen werden 2-3 Therapieeinheiten.

Du möchtest mehr Vitalität und Lebensenergie?

Melde dich hier für meinen Newsletter „Gesundheitskompass“ an und erhalte spannende Infos, Kurzinspirationen und wertvolle Tipps für mehr Energie und Power in deinem Leben!